Wer wir sind

Heidi und Giancarlo, sie Deutsche, er Italiener, haben im Jahr 2000 diesen kleinen Campingplatz übernommen, der zuvor über 40 Jahre von Hermann Sepp geführt wurde. Dieser Platz ist einer der ältesten im Lazium und der allererste in der Pontinischen Provinz. Heute sind Ihre “Kinder”, Katia und Andrea, an der Reihe. Die gesamte Familie hat jahrelang einen Teil ihrer Sommerferien hier verbracht. Direkt am Meer und durch das angenehme Klima, ist der Platz ein ideales Urlaubsziel, um die Natur mit ihren Farben und Düften aufs neue zu entdecken. Der Campingplatz Hippocampus befindet sich direkt an der Küste von Fondi zwischen Terracina und Sperlonga. Die Umgebung ist reich an Geschichte, Archäologie, Natur, Folklore, herkömmlichen Bräuchen und kulinarischen Gerichten. Der Campingplatz ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Rom und Neapel.


Unsere Philosophie

Neben der internationalen Berufung ist unser Leitgedanke: “klein und schön„. Der Campingplatz Hippocampus ist ein kleines Paradies, das unseren Gäste Ruhe und Herzlichkeit im Einvernehmen mit dem Rhythmus der Natur bietet. Ein idealer Ferienort für Familien mit kleinen Kindern, für Paare und Freunde. Unsere beste Werbung ist die Mund-zu-Mund Propaganda. Der beste Beweis dafür sind unsere Gäste, die Jahr für Jahr zu uns kommen und auch ihre Freunde zu uns schicken.




Warum uns wählen

  • direkt am Meer ... ein paar Schritte und Sie sind am Strand!

  • ideal für Familien mit kleinen Kindern und Paare

  • idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Rom und Neapel

  • Erfahrung kombiniert mit internationaler Berufung


Unterkünfte

Um den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden, können sie auf dem Campingplatz zwischen 5 verschiedenen Typen von Bungalows und Mobilheime ihre Wahl treffen.


Mobilheime


Bungalows